Gut für Ratingen!

SPD AG 60Plus – Über 60 und putzmunter

Ende März wurde auf der Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft SPD 60+ ein neuer Vorstand gewählt. In dieser AG sind (nicht nur) Mitglieder der SPD tätig, die sich insbesondere für die Belange der älteren Bevölkerung in unserer Stadt einsetzen.

Der bisherige 1. Vorsitzende Wilhelm Meincke kandidierte nicht mehr, da er nach Velbert umzieht. Er hatte die Geschicke der AG fast 3 Jahre lang erfolgreich geleitet. Neuer 1. Vorsitzender ist nun Joachim Dorner, der über viel Erfahrung im sozialen Bereich verfügt und seine neue Aufgabe mit viel Engagement angehen will. Er wird dabei unterstützt von der 2. Vorsitzenden Nadia Meroni und 6 Beisitzern.

Im vergangenen Jahr befasste sich die AG 60+ insbesondere mit den Themen Rente und Pflege, Altersarmut, Sicherheit, Rechtspopulismus und dem Umgang mit Fake News. Neben diesen sehr aktuellen Themen wurden interessante Veranstaltungen organisiert, die einen guten Zuspruch aus der Ratinger Bevölkerung fanden:

  • Besuch des Museums für Frühindustrialisierung mit Engels-Haus in Wuppertal,
  • Diskussionsveranstaltungen mit Prof. Dr. Gerhard Bäcker zum Thema Altersarmut und mit dem ehemaligen Parlamentspräsidenten des Europaparlaments Klaus Hänsch zur Zukunft von Europa.
  • Sehr großes Interesse fand eine Tagesfahrt zum EU-Parlament in Brüssel. Hier konnten leider bei weitem nicht alle Interessenten teilnehmen. Der Besuch steht aber in diesem Jahr erneut auf dem Programm.
  • Unsere Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt lud zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „NRW – mit Sicherheit erfolgreich“ ein.
  • Gut besucht war auch die Weihnachtsfeier in den „Drei Königen“ am Marktplatz, wo auch Interessenten in die Arbeit der rührigen Arbeitsgemeinschaft reinschnuppern konnten.
  • Und schon im Januar dieses Jahres hatte Elisabeth Müller-Witt zu einem sehr informativen Besuch im Landtag eingeladen.

Und auch für dieses Jahr hat sich die Arbeitsgemeinschaft viel vorgenommen. Ganz klar im Vordergrund stehen selbstverständlich die Interessen unserer älteren Mitbürger. Kleine und große Anliegen werden aufgenommen und diskutiert. Die AG SPD 60+ freut sich über Anregungen und Beiträge aus der Ratinger Bevölkerung. Jeder kann mitmachen und teilnehmen.

Zum Beispiel an den regelmäßig jeden ersten Donnerstag im Monat stattfindenden Versammlungen im Parteibüro in der Düsseldorfer Straße. Das nächste Mal am Donnerstag, 4. Mai 2017. Dort gibt es ab 10:30 Uhr nicht nur gute Gespräche und interessante Diskussionen sondern auch ein leckeres Frühstück mit allem was das Herz begehrt. Alle Senioren der Stadt Ratingen sind hierzu herzlich eingeladen.

 

Fraktionssitzung

Montag, 22. Mai 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86

Ortsverein

Sitzung Vorstand

Dienstag, 16. Mai 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86


SPD Geschäftsstelle

Ralf Hoffmann

Telefon: 02102 - 22 999

info@spd-ratingen.de


Stimme für Vernunft
Stimme für Vernunft

AG60+ der SPD Ratingen

Jusos in der SPD Ratingen

Elisabeth Müller-Witt MdL

Kerstin Griese

Petra Kammerevert
Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.