Meldungen

A44 Schallschutz in Homberg unzureichend!

Die SPD bemängelt die unzureichenden Schallschutzmaßnahmen bei der Trassenführung durch den Stadtteil Homberg. „Grundlage der Berechnung des notwendigen Schallschutzes sind die im Planfeststellungsbeschluss zugrunde gelegten Verkehrszahlen. Doch diese sind nach den neuesten Verkehrsberechnungen überholt“, so die Homberger Ratsfrau Anne Korzonnek.