Gut für Ratingen!

Monats-Archive: März 2016

Ehrenamtsempfang 2016 des SPD Ortsverein Ratingen

Ehrenamtsempfang der SPD RatingenIn der vergangenen Woche hatte der SPD Ortsverein Ratingen zum Ehrenamtsempfang 2016 eingeladen. “Die SPD Ratingen möchte mit diesem Empfang alle ehrenamtlich Engagierten in unserer Stadt ihren Dank aussprechen.” so die SPD Ortsvereinsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt. Der Einladung waren zahlreiche Vertreter von Wohlfahrtsverbänden, aus Sport und Kultur sowie sonstigen Vereinen, aber auch der Freiwilligen Feuerwehr und des THW gefolgt.

Zunächst führte der Ratinger Fraktionsvorsitzende der SPD und gleichzeitig Vorsitzende des Sozialausschusses im Rat der Stadt Christian Wiglow ein Interview mit Edith Bohnen.

Weiterlesen

Rathaus-Debatte: BU kann sich vor allem eines vorstellen: Verschleppungspolitik

Modell Rathaus

Modell Rathaus

Wenn die BU einseitig aus der nicht-öffentlichen Debatte aus dem Hauptausschuss berichtet, kann das so nicht stehen bleiben. Zumal deshalb nicht, weil hier völlig falsch Fakten dargestellt werden.

Zunächst wollte die BU nämlich Bürgermeister Pesch recht plump vorwerfen, er habe nicht genug getan, um den internationalen Konzern Vodafone in Ratingen zu halten. Dann wollte sie in einem Antrag die Stadt verpflichten, die jetzt von Vodafone genutzte Immobilie zusammen mit deren Eigentümer „aufzuhübschen“, damit entweder  Vodafone bleibt oder diese besser an einen weiteren Gewerbesteuerzahler vermietet werden kann. Dabei betonte die BU mehrfach, sie wolle dort wieder Gewerbe ansiedeln wegen der Gewerbesteuereinnahmen. Abgesehen von der fragwürdigen Erwartung, die Stadt müsse oder könne sich an der Optimierung privater Gewerbeimmobilien beteiligen oder dort intervenieren ist die Grundannahme aber richtig: Der Standort Vodafone ist eine attraktiver Gewerbestandort und keiner für eine Verwaltungsnutzung.

Westbahnreaktivierung: Ergebnisse werden ab Sommer 2017 erwartet

Ehemalige Haltestelle Ratingen West

Ehemalige Haltestelle Ratingen West

Bereits seit vielen Jahren gibt es immer wieder Bemühungen die Ratinger Weststrecke zu reaktivieren. Bislang scheiterten diese Versuche aus verschiedenen Gründen. Zuletzt an der Mitnutzung eines ausschließlich für den Güterverkehr bestimmten Tunnels. Dessen Umbau für den Personenverkehr hätte Kosten in dreistelliger Millionenhöhe verursacht. Als Reaktion darauf sehen die aktuellen Planungen ein Umschwenken auf die Gleise der S6 nach Düsseldorf vor besagtem Tunnel vor. Die aktualisierte Planung soll jetzt vom nordrhein-westfälischen Verkehrsministerium bewertet werden.

Wie die Ratinger SPD-Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt von selbigem Ministerium erfuhr, werden momentan allerdings neben der Ratinger Weststrecke mehr als 700 andere angemeldete Maßnahmen bezüglich ihrer Realisierbarkeit bewertet. Die Bewertung umfasst eine planerische Aufarbeitung, eine Grobkostenschätzung und eine volkswirtschaftliche Beurteilung. Nach aktuellen Schätzungen kann dabei erst ab dem Sommer 2017 mit Ergebnissen gerechnet werden.

Weiterlesen

Rathaus-Diskussion: SPD setzt auf bestehenden Ratsbeschluss

Rathaus Baustelle

Rathaus Baustelle

Aus Sicht der SPD Fraktion ist die erneute Diskussion um das Rathaus mit dem Aufhänger des Wegzugs von Vodafone und Nutzung der dann leeren Büroflächen nicht wirklich überzeugend. Es mag ja auf den ersten Blick bestehend wirken, sich vorzustellen, die Verwaltung in diesen Räumen unterzubringen, doch auf den zweiten Blick sieht die Sache anders aus.

Was hat sich durch die Pläne von Vodafone geändert?

Zwischen dem einstimmigen Ratsbeschluss zum Rathaus und heute sind viele große Gewerbeflächen freigeworden bzw. wurde deren Freiwerden bekannt. Unysis, SPX, CEMEX, die alte Liegenschaft Mitsubishi etc. – alles Gewerbeobjekte die genauso gut oder schlecht als „Rathaus“ hätten genutzt werden können. Doch seinerzeit kam niemand auf die Idee, dort die Verwaltung unterzubringen. Warum nicht? Weil dort die Verwaltung zufällig nicht sitzt wie am D 2 Park? Die Sachlage ist also eigentlich unverändert. Weiterlesen

Fraktionssitzung

Montag, 27. November 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86

Ortsverein

Sitzung Vorstand

Mittwoch, 06. Dezember 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86


SPD Geschäftsstelle

Ralf Hoffmann

Telefon: 02102 - 22 999

info@spd-ratingen.de


Stimme für Vernunft
Stimme für Vernunft

AG60+ der SPD Ratingen

Jusos in der SPD Ratingen

Elisabeth Müller-Witt MdL

Kerstin Griese

Petra Kammerevert
Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.