Übersicht

Meldungen

Danke für Ihre Stimmen!

Danke für Ihre Stimmen bei der Kommunalwahl am 13. September! Wir werden im künftigen Stadtrat mit elf Ratsmitgliedern vertreten sein und uns weiter für ein soziales und lebenswertes Ratingen stark machen! Die vorläufigen Endergebnisse für Ratingen finden Sie unter…

CDU und FDP lassen Ratinger Karnevalsvereine im Stich

Viele Karnevalsvereine in Ratingen haben große Sorgen und Nöte, da ihnen wegen Corona die Absage zahlreicher Veranstaltungen droht. Auch der Düsseldorfer Landtag hat sich zuletzt mit der Problematik befasst, da das bisherige Hilfsprogramm des Landes bis zum 31. Oktober 2020…

Schluss mit Raserei auf der Mülheimer Straße: Gefahr für Wanderer/Reiter und Restaurantbesucher. Christian Wiglow will verbesserte Übergänge durch Querungshilfen

Der SPD Spitzenkandidat Christian Wiglow will Verhandlungen mit Straßen NRW, um auf dem Teilstück der Mülheimer Straße zwischen Krummenweg und dem Abzweig „Zum Schwarzebruch“ die Übergänge zu verbessern. Insbesondere stören ihn die fehlenden Übergänge an dem Parkplatz „Am trockenen Stiefel“…

Private Solaranlagen ab 01.01.2021 retten

Im Jahr 2000 wurde vom deutschen Gesetzgeber das „Gesetz zur Förderung der erneuerbaren Energien“ (EEG) verabschiedet. Es sollte eine nachhaltige Entwicklung der Stromversorgung erreichen, die Neu- und Weiterentwicklung von Stromerzeugungstechnologien aus erneuerbaren Energien wie die Photovoltaik fördern und dadurch auch…

Eröffnung der Dirt-Bike-Strecke in Hösel ein voller Erfolg

Nun war es endlich soweit: Die Dirt-Bike-Strecke in Ratingen Hösel wurde offiziell eröffnet. Seit einiger Zeit wird diese schon ausgiebig genutzt. Seit Freitag ist soe offiziell an die Jugendlichen übergeben. Wie in den Vorwochen herrschte auch am Freitag ein riesen…

SPD fordert mehr Sonnenschutz auf Spielplätzen

Die immer heißer werdenden Sommer legen den Fokus auf ein bisher noch nicht so virulentes Thema: Viele Spielplätze sind sehr sonnig und bieten kaum Schatten, was bei einem längeren Aufenthalt zu gesundheitlichen Problemen führen kann. Dabei sind gerade UV-Strahlen für…

SPD will Wohnraum für Auszubildende schaffen

Die Lage auf dem Ratinger Wohnungsmarkt ist bekanntermaßen sehr schwierig und für besondere Personengruppen wie Auszubildende noch viel schwieriger, da es kaum geeignete und bezahlbare Angebote gibt. Erschwert wird die Situation auch noch dadurch, dass die Ausbildungsförderung noch aus einer…

Christian Wiglow: Über zweite Gesamtschule nachdenken

Für die SPD ist Bildung der Schlüssel für Teilhabe und gesellschaftlichen Erfolg. Dazu gehört eine ausreichende und gut ausgestattete Schullandschaft, die das Elternwahlrecht berücksichtigt und allen Kindern passende Chancen und Förderung bietet. Auch wenn die Kommune nicht die Lehrpläne gestaltet…

Trotz Reform, die Straßenausbaubeiträge gehören abgeschafft

Für die Sitzung des NRW-Landtags am Donnerstag dieser Woche hat die SPD-Fraktion erneut einen Antrag zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge eingebracht. Auch der SPD-Bürgermeisterkandidat, Christian Wiglow, unterstützt den Vorstoß: „Straßenausbaubeiträge sind ungerecht und bürokratisch. Das System ist nicht reformierbar, daher müssen…

CDU „Leistungsbilanz“: Mit fremden Federn schamlos schmücken

Mehr als dieser Kommentar fällt Christian Wiglow, SPD Fraktionsvorsitzendem und Bürgermeisterkandidaten zur sogenannten „Leistungsbilanz“ der CDU Ratingen nicht ein. In einer bunten Mischung werden einstimmige Ratsbeschlüsse, Verwaltungsvorschläge oder auch Anträge anderer Fraktionen als Werk der CDU Ratingen dargestellt. Zum Teil…

Neue Nahverkehrsachse von Ratingen nach Mülheim durch Umlegung und Verdichtung bestehender Buslinien

Der Bürgermeisterkandidat der SPD Christian Wiglow fordert die Verbesserungen der Busverbindungen zwischen den einzelnen Ratinger Stadtteilen: „Wer das Auto stehen lassen soll, muss attraktive Nahverkehrsangebote vorfinden. Dies gilt insbesondere für Stadtteile wie Homberg, Breitscheid, Eggerscheidt und Hösel“. Während Homberg einigermaßen…

SPD wieder in der Innenstadt präsent

Seit Samstag, 18. Juli ist die SPD wieder mit Infoständen in der Innenstadt vor Ort präsent. Bedingt durch die Einschränkung infolge der Covid-19 Pandemie, konnten wir keine Infostände in der Stadt abhalten. Dieser direkte Kontakt zu unseren MitfbürgerInnen hat uns…