Gut für Ratingen!

Museumsbesuch „Durch die Nacht zum Licht“

logo_spd-AG60plus_rgb_ohne_typoMuseumsbesuch „Durch die Nacht zum Licht“

Geschichte der Arbeiterbewegung 1863-201

Vor gut 150 Jahren schlug mit der Gründung des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins die Geburtsstunde der organisierten Arbeiterbewegung.

Das LWL-Industriemuseum und die Stadt Dortmund erinnern an die Anfänge und zeigen, wie sich die Arbeitswelt der letzten 150 Jahre verändert hat. Mehr als 500 Exponate – vom Gehrock von Karl Liebknecht bis zum Industrieroboter – zeigen, dass die Arbeiterbewegung nie an ein Ende angelangt ist, sondern immer wieder vor neue Aufgaben gestellt wird.

Parallel dazu zeigt das LWL-Industriemuseum in Kooperation mit dem Archiv der Arbeiter-jugendbewegung, dem Fritz-Hüser-Institut der Stadt Dortmund, den Stadtarchiven Dortmund und Gelsenkirchen sowie der NRW DGB-Jugend die Ausstellung:

“Kampfzeiten, Frauen und Männer der Arbeiterbewegung im Ruhrgebiet”

Beide sehenswerte Ausstellungen sind nur noch bis zum 18. Oktober 2015 zu besichtigen!

Die AG SPD 60 plus lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu diesem Besuch ein.

Abfahrt am 14 Oktober 2015 um 10 Uhr am Parteibüro der SPD in der Düsseldorfer Str. 86.

Eintritt: 5,00 €. Anmeldung unter Tel. 01577 68 28 708.

Fraktionssitzung

Montag, 27. November 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86

Ortsverein

Sitzung Vorstand

Mittwoch, 06. Dezember 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86


SPD Geschäftsstelle

Ralf Hoffmann

Telefon: 02102 - 22 999

info@spd-ratingen.de


Stimme für Vernunft
Stimme für Vernunft

AG60+ der SPD Ratingen

Jusos in der SPD Ratingen

Elisabeth Müller-Witt MdL

Kerstin Griese

Petra Kammerevert
Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.