Gut für Ratingen!

Rekommunalisierung der Gebäudereinigung

Der Rat hat in der Sitzung am 25.02.2017 die Verwaltung beauftragt, darzustellen, wie die Reinigung öffentlicher Gebäude in Eigenregie durchgeführt werden kann. Im Rahmen dieser Prüfung sollten verschiedene Aspekte wie Qualität, Wirtschaftlichkeit, Reduzierung des Kontrollaufwandes, Einsparmöglichkeiten durch Substanzerhalt bei erhöhter Reinigungsqualität wie auch die Erfahrungen anderer Kommunen berücksichtigt werden.

In der nun erstellten Vorlage 27/2017 wird seitens der Verwaltung das Ergebnis der Untersuchung durch das Gutachterbüro „Urbane Infrastruktur“ zusammengefasst. Dieses Gutachten liegt uns allerdings nicht vor.

Wir möchten Sie bitten uns das Gutachten in Kopie zur Verfügung zu stellen, da wir ansonsten nicht in der Lage sind, die Darstellungen der Verwaltung zu bewerten.

Insoweit kann aus unserer Sicht auch keine Beratung in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses erfolgen. Deshalb ist auch der Tagesordnungspunkt: NÖ2 von der Tagesordnung der Sitzung am 14.02.17 abzusetzen.

Zudem sind wir der Meinung, die Thematik einer so wichtigen Frage wie der Reinigung der öffentlichen Gebäude, insbesondere der Schulen, in einer öffentlichen Diskussion aufzuarbeiten, um dann eine endgültige Entscheidung im Rat treffen zu können. Daher stellen wir grundsätzlich in Frage, dass die Beratung nicht-öffentlich erfolgen soll und beantragen die Beratung in der öffentlichen Tagesordnung. Wenn überhaupt, wäre die Anlage 1 mit dem Kostenvergleich als n-ö Anlage zu betrachten.

SPD Sommer 2017
SPD-Sommerprogramm 2017

Sommerprogramm 2017

Fraktionssitzung

Montag, 28. August 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86

Ortsverein

Sitzung Vorstand

Dienstag, 16. August 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86


SPD Geschäftsstelle

Ralf Hoffmann

Telefon: 02102 - 22 999

info@spd-ratingen.de


Stimme für Vernunft
Stimme für Vernunft

AG60+ der SPD Ratingen

Jusos in der SPD Ratingen

Elisabeth Müller-Witt MdL

Kerstin Griese

Petra Kammerevert
Termine
Jul
29
Sa
13:00 Kirchen in Homberg
Kirchen in Homberg
Jul 29 um 13:00 – 15:00
Kirchen in Homberg @ Ratingen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Kirchen in Homberg – Homberger “Wiesnasen” Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns die Homberger Wiesnasen zu besichtigen. Leiten wird die Führung Frau Rosel Schroeder, pensionierte Lehrerin und aktives Mitglied der evangelischen Kirchengemeinde Homberg.[...]
16:00 Ayasofya Moschee
Ayasofya Moschee
Jul 29 um 16:00 – 17:30
Ayasofya Moschee @ Ratingen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Besuch der Ayasofya Moschee Toleranz durch Aufklärung und persönlichen Kontakt. Dies soll das Motto unseres Besuchs in der Ayasofya Moschee sein. Der Islam, das Christentum und das Judentum haben sehr viele Gemeinsamkeiten, so z.B. auch[...]
Aug
3
Do
10:30 AG 60plus – Bürgerfrühstück @ SPD-Parteibüro
AG 60plus – Bürgerfrühstück @ SPD-Parteibüro
Aug 3 um 10:30 – 12:00
Die Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD trifft sich am Donnerstag, 03. August um 10:30 im Parteibüro in der Düsseldorferstr. 86. Für Kaffee und frische Brötchen ist gesorgt. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.
Aug
4
Fr
18:00 Boule Schnupperkurs in Lintorf @ Boulodrome
Boule Schnupperkurs in Lintorf @ Boulodrome
Aug 4 um 18:00 – 20:00
Boule Schnupperkurs in Lintorf @ Boulodrome | Ratingen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Boule Schnupperkurs Die Pétanque-Union Ratingen-Lintorf lädt uns zu einem Boule-Schnupperkurs ein. Pétanque ist unter allen Kugelspielen das populärste. In der Provence zu Beginn des 20. Jahrhundets entstanden, breitete sich das Spiel schnell in alle Richtungen[...]
Aug
5
Sa
15:00 Wanderung – Poensgenpark
Wanderung – Poensgenpark
Aug 5 um 15:00 – 16:30
Wanderung - Poensgenpark @ Ratingen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Poensgenpark Der Poensgenpark hat als Bürger-Park eine 100 jährige Tradition. Wir wollen unter fachlicher Begleitung des Landschaftsarchitekten Berndt Hoffmann die Grundlagen der Gestaltung des Park erkunden. Dabei legen wir natürlich ein Augenmerk auf die Verwüstungen[...]