Lade Veranstaltungen

Westbahn – Warum länger warten?“- Onlineveranstaltung

Termin

Datum:
16. Juni
Zeit:
19:00 bis 21:00

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 16.06 findet um 19 Uhr die Onlineveranstaltung „Westbahn – Warum länger warten?“ statt.
Anmeldungen können Sie sich unter info@nullinwest.org, ein entsprechender Einladungslink zur Zoom-Konferenz wird Ihnen im Anschluss zugesendet.

Agenda:

19:00 Uhr Begrüßung Thomas Frühbuss, Vorstandsvorsitzender InWest Standortinitiative Ratingen Tiefenbroich/West e.V.

 

19:10 Uhr Entwicklungsperspektiven Reaktivierung Westbahn
Dr. Jan Heinisch
, Staatssekretär im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen

 

19:25 Uhr Entwicklungstreiber Düsseldorf und das Siedlungsflächenprojekt 6-Seen-Wedau
Beigeordnete Cornelia Zuschke,
Dezernat für Planen, Bauen, Mobilität und Grundstückswesen

Martin Linne, Beigeordneter Stadtentwicklung und Umwelt, Stadt Duisburg

 

19:45 Uhr Erfolgsstory Regiobahn Sascha M. Zuk, Geschäftsführer, Fahrbetrieb Regiobahn

 

20:00 Uhr Diskussion: „Westbahn – Warum länger warten?“ mit allen Referenten sowie mit

Jochen Kral, Technischer Beigeordneter Stadt Ratingen

Olaf Tünkers, 1. Vorsitzender Unternehmensverband Ratingen

Thomas Vieten, Referent Verkehrswirtschaft, IHK Düsseldorf

Martin Richter, Kreisdirektor, Kreis Mettmann

Dr. Stephan Kopp, Dezernent des für Bauen, Planung, Vermessung und technischen Umweltschutz, Kreis Mettmann

Ralf Dammann, Fachgruppenleiter Angebots- und Infrastrukturplanung, VRR

Mit freundlichen Grüßen

Kenny Weißgerber

M.Sc. Raumplanung

Projektleiter Standortmanagement

InWest – Standortinitiative Ratingen Tiefenbroich / West e.V.

Tel.: 02102 / 550 – 1062
Mob.: 0176 / 57711273

E-Mail: kenny.weissgerber@nullinwest.org

Dechenstraße 3

40878 Ratingen

Tel. 02102 / 879 94 94

Fax: 02102 / 879 94 95

info@nullinwest.org

www.inwest.org