Gut für Ratingen!

Toleranz durch Aufklärung – der Islam

Toleranz durch Aufklärung – der Islam

Unter diesem Titel stand die Veranstaltung der SPD Ratingen

Islamveranstaltung

Elisabeth Müller-Witt; Zehra Yilmaz

Trotz schlechten Wetters kamen am Donnerstagabend mehr als 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger um den Vortrag von Zehra Yilmaz über den Islam zu hören.

Frau Yilmaz konnte gleich zu Beginn mit einem weit verbreiteten Vorurteil aufräumen. Als Zweijährige mit ihren Eltern in die Bundesrepublik gekommen, begann sie nach dem Abitur mit dem Studium der Anglistik und Germanistik. Was sie mit Erfolg beendete, um im Anschluss noch Sozialpädagogik und evangelische Theologie zu studieren. Also nicht der Weg, der gemeinhin Migranten zugeschrieben wird.

Der eigentliche Vortrag des Abends zeigte den Anwesenden sehr deutlich, dass der Islam, das Christentum und das Judentum sehr viele Gemeinsamkeiten haben, so auch das alte Testament. Sehr genau beschrieb Frau Yilmaz die theologischen Grundlagen und das Selbstverständnis des Islam.

In der Diskussion wurden dann natürlich auch kritische Themen wie Hassprediger und Gewalt, die Kleidungsvorschriften für Frauen und die Zwangsehe  angesprochen.

Die Reaktion der Gäste auf den Vortrag zeigte, dass ein großes Informationsbedürfnis über den Islam besteht und auch der Wunsch sich darüber im Diskurs auszutauschen.

„Wir müssen im Gespräch bleiben. Ausgrenzen oder Abschotten ist der falsche Weg.“, das war Fazit der SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Elisabeth Müller-Witt.

Fraktionssitzung

Montag, 04. Dezember 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86

Ortsverein

Sitzung Vorstand

Dienstag, 12. Dezember 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86


SPD Geschäftsstelle

Ralf Hoffmann

Telefon: 02102 - 22 999

info@spd-ratingen.de


Stimme für Vernunft
Stimme für Vernunft

AG60+ der SPD Ratingen

Jusos in der SPD Ratingen

Elisabeth Müller-Witt MdL

Kerstin Griese

Petra Kammerevert
Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.