Gut für Ratingen!

Verkehrssituation Calor-Emag-Straße

Verkehrssituation Calor-Emag-Straße

Die SPD Fraktion hatte für den Bezirksausschuss Mitte am 12.08.2015 den Tagesordnungspunkt Verkehrssituation Calor-Emag-Straße beantragt und dazu beantragt, dass auf der Calor-Emag-Straße eine Tempo 30 angeordnet wird. Aufgrund von Bürgerbeschwerden hatte sich die SPD intensiv mit der Verkehrssituation auf der Calor-Emag-Straße beschäftigt. Bisher ist auf der Straße Tempo 50 rechtlich zulässig, was aber aufgrund der Einzelhandelsansiedlungen in einem Bereich und dem neuen Kindergarten im anderen Bereich uns als sehr problematisch erscheint. Daher würde die Einrichtung von Tempo 30 sowohl für mehr Sicherheit im Bereich der Kindertageseinrichtung wie auch für mehr Aufenthaltsqualität im Bereich der Geschäfte und Dienstleistungsangebote sorgen. Diesem Antrag folgte der Bezirksausschuss Mitte einstimmig.

Zudem wurde die Gesamtsituation diskutiert, die sich durch erhebliche Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung auszeichnet. Obwohl kostenlose Parken im Parkhaus möglich ist, versuchen Verkehrsteilnehmer immer wieder, auf der Straße zu parken, wenden und unternehmen dazu gefährliche Manöver. Das Ordnungsamt seit nach eigenen Bekunden täglich mit Politessen vor Ort. Die SPD bat das Ordnungsamt, ggf. gemeinsam mit der Polizei sich Gedanken zu machen, wie die Situation verbessert werden kann.

Fraktionssitzung

Montag, 27. November 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86

Ortsverein

Sitzung Vorstand

Mittwoch, 06. Dezember 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86


SPD Geschäftsstelle

Ralf Hoffmann

Telefon: 02102 - 22 999

info@spd-ratingen.de


Stimme für Vernunft
Stimme für Vernunft

AG60+ der SPD Ratingen

Jusos in der SPD Ratingen

Elisabeth Müller-Witt MdL

Kerstin Griese

Petra Kammerevert
Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.