Gut für Ratingen!

Vitaparcours jetzt modellhaft erproben

vitaparcoursUmsetzung der Sportentwicklungsplanung:

Vitaparcours jetzt modellhaft erproben

Der Rat der Stadt Ratingen hat am 24.03.2011 auf Anregung des Seniorenrates beschlossen, dass die Verwaltung beauftragt wird, den genauen Bedarf eines Vitaparcours im Rahmen der Sportentwicklungsplanung abzufragen, bei einer Umfrage die Erfahrungen andere Städte und Kommunen in Nordrhein-Westfalen zu ermitteln und dieses in einer Vorlage darzustellen.

Der Sportentwicklungsplan liegt nun vor (Vorlage 211/2015) und beschreibt in seinen Empfehlungen (S. 114 ff) den Ausbau der „Bewegungsangebote für Ältere und Hochaltrige“ wie auch ein Modellprojekt „Angebote im öffentlichen Raum“ mit einer Priorität 4,0 (bei einer Skala von 1 bis 5 = sehr hoch), also mit einer hohen Priorität bezogen auf die dargestellten Handlungsfelder.

Daher möchte die SPD Fraktion in diesem Zusammenhang die Anregungen des Seniorenrates aufgreifen und  in einer Vorlage die konkreten Umsetzungsmöglichkeiten und den Finanzmittelbedarf dazustellen zu lassen. Dabei stellt sich die SPD Fraktion vor, dass für Ratingen gemeinsam mit dem Seniorenrat 2 bis 3 Pilotstandorte in Grünanlagen oder auch auf bestehenden Spielplätzen mit entsprechenden Flächenressourcen festgelegt werden, an denen dieses Angebot eingerichtet werden kann. Beispiele aus anderen Ländern zeigen, dass diese Angebote gerne von Senioren, aber nicht nur von diesen wahrgenommen werden.

Mit einer Umsetzung an Pilotstandtorten könnten wir in Ratingen diesen artikulierten Bedarf decken und Erfahrungen für eine weitere Entwicklung derartiger Angebote sammeln.

Fraktionssitzung

Montag, 27. November 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86

Ortsverein

Sitzung Vorstand

Mittwoch, 06. Dezember 2017

19.00 Uhr

SPD-Parteibüro, Düsseldorfer Straße 86


SPD Geschäftsstelle

Ralf Hoffmann

Telefon: 02102 - 22 999

info@spd-ratingen.de


Stimme für Vernunft
Stimme für Vernunft

AG60+ der SPD Ratingen

Jusos in der SPD Ratingen

Elisabeth Müller-Witt MdL

Kerstin Griese

Petra Kammerevert
Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.